OP-Leuchte EMALED® 560

Optisch ist der Leuchtenkörper EMALED 560 mit dem Leuchtenkörper EMALED 500 identisch, allerdings ist er mit einer Beleuchtungsstärke von 160.000 Lux unser hellster Leuchtenkörper und kann somit bei jeder Operation überzeugen.

Die OP-Leuchte bietet Ihnen viele Funktionen um das OP-Licht je nach Anwendungszweck perfekt anzupassen:

  • 4-stufige Fokussierung
  • 10-stufige Helligkeitsregulierung
  • Endoskopie Modus
  • Tiefenlicht
  • Änderung der Farbtemperatur: 3500 - 5000 K (5-stufig) (optional)
  • Laser-Pointer (optional)

Besonderheiten und Merkmale:

  • Hohe Beweglichkeit
  • Hohe Lichtqualität durch eine natürliche Farbwiedergabe
  • Perfekte Ausleuchtung des OP-Feldes
  • Leichte Bewegung und sichere Fixierung des Leuchtenkörpers
  • Kontrastreiche und detaillierte Wunddarstellung
  • Hohe Lebensdauer der Lichtdioden
  • Kaum wahrnehmbare Erwärmung der Leuchte
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Minimaler Energieverbrauch

 

Auf Wunsch kann die OP-Leuchte mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgung mit automatischer Ladeerhaltung ausgestattet werden, die mit ihren integrierten Akkus eine Betriebszeit von ca. 4 Stunden ohne Netzanschluss ermöglicht.

Technische Daten EMALED® 560

Maximale Beleuchtung des Operationsfeldes 160.000 lx
Farbtemperatur 4.500 K
Farbwiedergabeindex 95 Ra
Aufnahmeleistung 60 VA
Lebensdauer der Lichtquellen 50.000 Std.

Datenblatt EMALED 560